Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) ist die Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Informationsveranstaltung zur Allergeninformationsverordnung

29. April 2015, 18:00 - 20:00
Ort:

Spiegelsaal, Haus des Sports
Prinz-Eugen-Str. 12
1040 Wien

Wien

Vortragende(r): RA Mag. Jakob Hütthaler-Brandauer
Max. TeilnehmerInnenzahl: 80

Mit 13. Dezember 2014 ist die neue Allergeninformationsverordnung in Kraft getreten. Unter bestimmten Umständen können auch Sportvereine Lebensmittelunternehmer im Sinne der Allergeninformationsverordnung sein, insbesondere dann, wenn Lebensmittel (dazu zählen auch Getränke) an vereinsfremde Personen abgegeben werden. In der Informationsveranstaltung am 29.04.2015 stellt RA Mag. Jakob Hütthaler-Brandauer die Hintergründe der Allergeninformationsverordnung dar und geht darauf ein, was die Verordnung besagt und welche Konsequenzen sich für Sportvereine ergeben können.

Weitere Informationen zur Allergeninformationsverordnung: www.bso.or.at/allergene

 

Anmeldung möglich ab: 29. März 2015

Anmeldung unter: https://response.questback.com/sterreichischebundessportorgan/mj1wpbf1ls/