Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) ist die Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Compliance Regelungen im Sport

20. November 2015, 13:00 - 17:00
Ort:

Haus des Sports, großer Sitzungssaal, Prinz-Eugen Straße 12, 1040 Wien
Wien

Vortragende(r): Michael Mrak
Max. TeilnehmerInnenzahl: 20

Der Begriff Korruption als solcher war lange Zeit im österreichischen Strafgesetzbuch nicht zu finden. Mit dem Korruptionsstrafrechtsänderungsgesetz 2012 hat der Begriff „Korruption“ auch Eingang in den Besonderen Teil des StGB selbst gefunden, so lautet nunmehr die Überschrift des 22. Abschnittes des Besonderen Teils des StGB „Strafbare Verletzungen der Amtspflicht, Korruption und verwandte strafbare Handlungen“. Was bedeutet dieses Gesetz aber nun konkret, speziell für Veranstaltungen, Einladungen und Repräsentation im Sport? Welche Compliance Regelungen sollten beachtet werden? In diesem Workshop erwarten Sie eine spannende Diskussion zu diesen Fragen mit Beispielen aus dem Alltag.

ACHTUNG: Workshop bereits ausgebucht! Nur noch Warteliste!!!

Anmeldung möglich ab: 20. Oktober 2015

Anmeldung unter: https://response.questback.com/sterreichischebundessportorgan/3rzmvovuha