Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) ist die Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Sport 4 Good Governance

Das Projekt "Sport 4 Good Governance" (2012-2013) zielte darauf ab, Good Governance Prinzipien bzw. gute Verbandsführung in Europa zu fördern und weiterzuentwickeln, indem ein Ausbildungskoffer entwickelt wurde. Dieser Ausbildungskoffer gibt interessierten Sportverbänden bzw. MultiplikatorInnen Instrumente in die Hand, wie Good Governance Prinzipien in die tägliche Verbandsarbeit eingebunden werden können.

Der Ausbildungskoffer beinhaltet:

  • Master Präsentation über Good Governance
  • erklärende Ausführungen
  • Programmvorschlag für einen Good Governance Workshop
  • Selbst-Evaluierungsprogramm
  • Praxisbeispiele
  • Interviews
  • Best Practice Beispiel

Das EU Büro des Europäischen Olympischen Komitees war der Projektträger, das Grenz- und Sektor-übergreifend mit 14 anderen Organisationen aus Sport, öffentlicher Verwaltung und Bildung kooperierte.

Der "Sport 4 Good Governance" Ausbildungskoffer wurde ins Deutsche übersetzt und wird von verschiedenen europäischen Sportverbänden angewandt, um Good Governance Prinzipien in der Verbandsarbeit erfolgreich zu etablieren.

Hier finden Sie den Ausbildungskoffer - Tool Kit (erster Download)

www.s4gg.eu