Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) ist die Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Hello Vancouver 2010

Ein Abend des österreichischen Sports

Im Vorfeld der Olympischen Winterspiele in Vancouver luden die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) und das Österreichische Olympische Comité (ÖOC) am 27.01.2010 zu einem gemütlichen österreichischen Abend in den „Tirolergarten“ des Tiergartens Schönbrunn ein. Unter dem Motto „Hello Vancouver! Ein Abend des österreichischen Sports“ diente die Veranstaltung als Kommunikationsplattform für namhafte Vertreter aus Wirtschaft, Sport, Medien und Politik. Gerade für Sportverbände, die sonst medial weniger im Rampenlicht stehen, bot sich die Gelegenheit sich in angenehmer Atmosphäre mit den Entscheidungsträgern aus den jeweiligen Bereichen auszutauschen. Nach der Begrüßung durch BSO Präsident Dr. Peter Wittmann, ÖOC Präsident Dr. Karl Stoss und den Kanadischen Botschafter John Barett, sorgte ein ausgiebiges Buffet für leibliches Wohl. Für musikalische Unterhaltung sorgte ein typisches österreichisches Trio mit steirischer Knopfharmonika sowie ein Country Sänger.

Bildnachweis: crazypixx bzw. showpro (letzten 4 Bilder)

Gratisverwendung unter Nennung des Bildnachweises (crazypixx bzw. showpro) und der Quelle (Österreichische Bundes-Sportorganisation).