Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) ist die Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Pressemeldung 07.06.17

BSO-Präsident Hundstorfer begrüßt parlamentarischen Initiativantrag zum neuen Bundes-Sportförderungsgesetz

BM a.D. Rudolf Hundstorfer, Präsident der Österreichischen Bundes-Sportorganisation (BSO), begrüßt den heute eingebrachten parlamentarischen Initiativantrag zum neuen Bundes-Sportförderungsgesetz sowie die von Sportminister Mag. Hans Peter Doskozil forcierte Ausrollung der täglichen Bewegungseinheit an Österreichs Schulen:

„Ich freue mich über den heute in das Parlament eingebrachten Initiativantrag zum neuen Bundes-Sportförderungsgesetz, der von beiden Regierungsparteien unterstützt wird. Der österreichische Sport steht geschlossen hinter diesem Vorschlag und wünscht sich eine breite politische Zustimmung aller Fraktionen. Die mit der Neugestaltung der Bundes-Sportförderung verbundene bundesweite Ausrollung der "Täglichen Bewegungs- und Sporteinheit" für Österreichs Schülerinnen und Schüler ist ein weiterer wichtiger Schritt für mehr Sport in unserer Gesellschaft. Ich möchte mich bei Sportminister Doskozil für sein Engagement bedanken.“