Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) ist die Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Pressemeldung 30.01.19

BSO-Präsident Hundstorfer: "Mega-Arena wird Top-Location für Sport-Großereignisse!"

Rudolf Hundstorfer, der Präsident der Bundes-Sportorganisation (BSO), begrüßt den heute von Wiens Bürgermeister Michael Ludwig angekündigten Bau einer Multifunktionsarena für 20.000 ZuseherInnen am Standort Neu Marx.

Das BSO-Oberhaupt sieht dadurch einen großen Wunsch des organisierten Sports erfüllt, will aber auch frei gewordene Kapazitäten der Wiener Stadthalle für den Sport nützen und die Infrastruktur für den Breiten- und Spitzensport weiter verbessern.

"Durch diese zeitgemäße Mega-Arena kann Wien als Veranstalter von Indoor-Sport-Großereignissen in der absoluten Champions League der internationalen Top-Locations mitspielen, was auch eine dementsprechende Wertschöpfung zur Folge haben wird. Wichtig wäre außerdem - wie auch vom Bürgermeister angedacht - die nach der Fertigstellung der neuen Halle frei gewordenen Kapazitäten der dann auch sanierten Wiener Stadthalle vermehrt dem Sport für kleine und mittelgroße Events zur Verfügung zu stellen und die Infrastruktur für Breiten- und Spitzensport sukzessive weiter zu verbessern", so der oberste Repräsentant des organisierten Sports in Österreich, Rudolf Hundstorfer.