Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) ist die Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Erasmus+ Key Action 2

Mit der KA2 – Leitaktion 2: Zusammenarbeit zur Förderung von Innovation und zum Austausch von bewährten Verfahren – werden Aktionen gefördert, die es Organisationen aus unterschiedlichen Ländern ermöglichen, zusammenzuarbeiten, vorbildliche Verfahren und innovative Konzepte in den Bereichen Bildung und Jugend zu entwickeln, auszutauschen und weiterzugeben. Diese Finanzhilfe ist damit ähnlich der Kooperationspartnerschaften aus dem Erasmus+ Sport Programm.

Im Rahmen der KA2 können u.a. folgende Aktivitäten unterstützt werden:

  • Kooperation und Netzwerk von Organisationen und regionalen Behörden;
  • innovative Verfahren;
  • Validierung von Wissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten;
  • Bildungsmaßnahmen um Herausforderungen im Bereich Gerechtigkeit, Diversität und Inklusion zu adressieren.

Die Eckpunkte der KA2: 6-36 Monate Laufzeit, mindestens 3 Organisationen aus 3 Programmländern, bis zu 450.000 EUR.

Die für Erasmus+ und damit auch die KA2 zuständigen Nationalagenturen in Österreich sind der Österreichische Austauschdienst (OeAD) und das Interkulturelle Zentrum.
https://erasmusplus.at/
http://www.jugendinaktion.at/foerderungen-erasmus-jugendinaktion

Weitere Informationen: https://eacea.ec.europa.eu/erasmus-plus/actions/cooperation-for-innovation-and-exchange-good-practices_en

(Stand der Information: 05.02.2019)