Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) ist die Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Pressemeldung 18.10.19

Hans Niessl offizieller Kandidat für Amt des BSO-Präsidenten

Der Wahlausschuss der Österreichischen Bundes-Sportorganisation (BSO) hat sich in seiner Sitzung vom 17. Oktober 2019 einstimmig auf Landeshauptmann a.D. Hans Niessl als offiziellen Kandidaten für das ehrenamtliche Präsidentenamt der Bundes-Sportorganisation geeinigt. Die Wahl des BSO-Präsidenten erfolgt am 8. November durch die BSO-Generalversammlung. Für eine erfolgreiche Wahl wird eine 2/3 Mehrheit der Delegierten benötigt. Der BSO-Präsident ist höchster Repräsentant des organisierten Sports in Österreich. Die Amtszeit beträgt nach einer Statutenreform erstmals fünf (statt bisher drei) Jahre.

TERMINAVISO: Medientermin am 8.11.2019
Bei erfolgreicher Wahl wird der neue Präsident der Bundes-Sportorganisation unmittelbar im Anschluss im Rahmen eines Medientermins in Wien über die Ziele seiner Amtszeit sprechen und für Fragen zur Verfügung stehen. Eine gesonderte Einladung zu diesem Termin folgt.